Höppli Esther Bioresonanz

Was ist Bioresonanz?

Bioresonanz ist eine alternative Therapiemöglichkeit um Befindlichkeitsstörungen zu behandeln. Sie soll Ihre Gesundheit stärken und Ihr Wohlbefinden steigern.

Wie wird Bioresonanz eingesetzt?

Bioresonanz basiert auf elektromagnetischen Wellen, welche über Elektroden vom Behandlungsgerät zum Körper des Kunden und umgekehrt gelangen. So können störende Schwingungen von Viren, Bakterien, Pilzen, Pollen oder Giftstoffen gefunden und neutralisiert werden. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert. Bioresonanz wird bei jeder Krankheit als alleinige Therapie oder in Kombination mit der Schulmedizin eingesetzt.

Wann wird Bioresonanz angewendet?

Bioresonanz kann bei jeder Befindlichkeitsstörung angewendet werden wie zum Beispiel: Schnupfen, Fieber, Grippe, Verletzungen. Es können auch versteckte Ursachen von chronischen Krankheiten herausgefunden und therapiert werden. Dazu gehören zum Beispiel Allergien, chronische Müdigkeit, Migräne, Schmerzen und weitere. Bioresonanz wird vom Säugling bis ins hohe Alter angewendet.

 

weitere Infos und Kontakt unter info@bioresonanz-eberli.ch

Esther Eberli, Rheinsichtweg 8, 8274 Tägerwilen - 079 106 43 54

Termine nur nach Vereinbarung!

Preis: 0.00 CHF
Anzahl: 
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support